Schlagwort: #KampaSonntag


www.examtime.com Foto: www.examtime.com

„S“ wie Sex oder Schule

23. November 2016

Was hat Sex mit Schule zu tun? Ah.. ja – Aufklärungsunterricht! Gibt’s das? Gab’s das? Wie war das? In Österreichs Schulen spielt Aufklärung (und nicht die Literaturepoche) doch, zumindest einmal in Biologie, eine Rolle. Was daran alles nicht so passt, wird in diesem Artikel erläutert.

» Weiterlesen

Marie Curie Foto: http://bit.ly/2g7Z4cT

Tag der Frauen* und Mädchen* in der Wissenschaft

20. November 2016

Frauen* in der Wissenschaft haben es schwer. Seit 2015 gibt es einen Tag, der darauf aufmerksam macht. Dieser Artikel gibt euch Hintergrundinfos und geschichtliche Facts dazu.

» Weiterlesen

Schüler_innen streiken Foto: http://bit.ly/2fJyLHD

Ein Tag zum Feiern?

13. November 2016

Es gibt sie in den unterschiedlichsten Varianten, Häufigkeiten und Formen – internationale Tage, ein Tag der überall auf der Welt einem speziellen Thema gewidmet ist. Während die einen zum Beispiel auf Diskriminierung oder Sexismus aufmerksam machen wollen, gibt es solche, an denen man einfach mal seine Knöpfe zählen soll. (21.10.: Zähle-deine-Knöpfe-Tag). Wer hätte gedacht, dass genau zwischen dem Feier-eine-Party-mit-deinem-Bären-Tag (16.11.2016) und dem Welt-Hallo-Tag (21.11.16) der Internationale Tag der Schüler_innen liegt? Genau um diesen internationalen Tag geht es hier.

» Weiterlesen

Die Schule muss endlich im 21. Jahrhundert ankommen! Foto: http://bit.ly/2fdz7FI

Kein Klopapier und kalt ist’s auch

6. November 2016

Ob Mangel an Klopapier, fehlende Beamer oder nicht funktionierende Heizungen - die Ausstattung an vielen Schulen Österreichs lässt zu wünschen übrig.

» Weiterlesen

Rollenbilder werden in den meisten Schulbüchern oft unreflektiert reproduziert. Foto: bit.ly/2egbn6m

Auch in der Schule alles beim Alten

9. Oktober 2016

Im Laufe eines Schuljahres verbringen wir Schüler_innen durchschnittlich über 180 Tage in der Schule und an jedem einzelnen dieser Tage werden wir mit Bildern und Texten konfrontiert, die uns eine schon lang veraltete Welt beschreiben. Trotz all der traditionellen Rollenbilder in Textaufgaben oder den sexistischen Darstellungen im täglichen Unterrichtsstoff, die bereits zur Norm in den meisten Unterrichtsbüchern geworden sind, schweigt die Gesellschaft und lässt es geschehen.

» Weiterlesen

AKS Foto: AKS

Kommentar der Bundesvorsitzenden

18. September 2016

In unserem Bildungssystem gibt es eine ganze Reihe von Baustellen. Um die Probleme aufzuzeigen und Lösungen anzubieten, hat die Aktion kritischer Schüler_innen ihre neue Kampagne „Der Montag kann nix dafür“ gestartet. Die Bundesvorsitzende der AKS, Jasmin Chalendi erklärt die Hintergründe und Motive.

» Weiterlesen