Bildungspolitik aktuell


ORF Vorarlberg Foto: ORF Vorarlberg

Mein Weg zur (Durchschnitts-)Matura

5. April 2020

Wir sitzen zuhause, die Straßen sind leer und die Welt steht still. Obwohl, still steht sie ja nicht, denn tausende Pflegekräfte, Betreuer_innen, Verkäufer_innen und medizinische Fachkräfte arbeiten tagtäglich, um für uns eine halbwegs angenehme Quarantänezeit garantieren zu können. Doch was machen eigentlich Maturant_innen in dieser Zeit?

» Weiterlesen

wahlurne Foto: abstimmung-container-demokratie-1550337

Warum die EU-Wahl für uns Schüler_innen wichtig ist

10. März 2019

Am 26. Mai diesen Jahres finden die Wahlen zum Europaparlament statt. Aber warum gibt es die EU überhaupt und wie beeinflusst sie unsern Alltag als Schüler_innen in Österreich?

» Weiterlesen

https://diepresse.com/home/bildung/universitaet/5411454/Studiengebuehren_OeH-will-Regierung-mit-Kampagne-einschuechtern Foto: 0index

Wer hat nun das Recht auf Bildung?

5. Oktober 2018

Schon heute gibt es Studiengebühren, auch wenn Österreich immer damit wirbt, dass Studieren so gut wie kostenlos ist, zahlen viele Studierende mehrere hundert Euro pro Semester. Das ist schon zu viel? Nein! Der neuen schwarz-blauen Regierung reicht das noch nicht. Die Erhöhung der Studiengebühren ist dank der ÖVP und FPÖ in greifbarer Nähe.

» Weiterlesen

Foto:

Die geschlossene Klasse – Ein offener Brief

26. Mai 2018

Deutschklassen für Kinder mit „zu geringem Sprachniveau“- so wird das nicht-integrationsfördernde Klassensystem der neuen, schwarz-blauen, Regierung für Kinder aus Fluchtgebieten beschrieben.
Von Chancenungerechtigkeit bis zur Entwicklung einer Parallelgesellschaft bringt dieses System viele Nachteile mit sich.

» Weiterlesen

Screen Shot 2018-02-23 at 23.25.31 Foto: Screen Shot 2018-02-23 at 23.25.31

Regierungsprogramm: Was Schwarz-Blau in der Schule verändern will

10. April 2018

Die neue Regierung hat viele Pläne im Thema Bildungspolitik. YouTube unboxt Kameras, Smartphones, Tablets und Laptops. Der Syntaxblog das Regierungsprogramm!

» Weiterlesen

Pixabay Foto: Pixabay

„#metoo – taboo“ in der Schule

25. März 2018

Gelächter im Klassenzimmer. „Me too, hahaha!“, der Englischunterricht wird auch immer unterhaltsamer. Denn kaum werden diese zwei Worte ausgesprochen, so nimmt plötzlich eine seltsame Atmosphäre den Raum ein: Es wird gelacht. Weil die ganze Situation ja so unglaublich witzig ist, oder?

» Weiterlesen

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.