Bildungspolitik aktuell


Burst Foto: Burst

Wen wählen? Standpunkte der Parteien zur Nationalratswahl

13. Oktober 2017

Überall hört man die Leute reden: „Weißt du schon, was du wählst?“, oder: „Am Sonntag musst aber brav wählen gehen, damit auch die richtige Partei gewinnt!“
Die Antworten, die ich meistens zu hören bekomme, sind folgende: „Keine Ahnung. Sollte mir mal die Wahlprogramme durchlesen“, oder „Jaja, mal schauen. Kenn mich in der Politik nicht so aus“.
So einfach ist das alles nicht, muss man zugeben. Hat man jedoch ein paar Grundregeln der Politik und Themenpools der Nationalratswahl verstanden, ist es relativ einfach, sich ein Bild der jeweiligen Parteien zu machen.
Um dir das Ganze ein wenig zu erleichtern, sind hier die Positionen der jeweiligen Parteien zu einigen Themen zusammengefasst.

» Weiterlesen

Syntax Redaktion Foto: Syntax Redaktion

Integration in der Schule! Aber wie?

12. Oktober 2017

(Fast) alle Parteien, die zur Nationalratswahl antreten, möchten etwas in der Schule verändern. Doch welche Veränderungen soll es laut den Parteien in der österreichischen Politik für Geflüchtete und Schüler_innen nichtdeutscher Erstsprache geben?

» Weiterlesen

Parlamentsdirektion/Zolles Foto: Parlamentsdirektion/Zolles

Nationalratswahlen 2017 – tell me more!

4. Oktober 2017

Robin ist 16 Jahre alt und darf bei der diesjährigen Nationalratswahl zum ersten Mal wählen. Sie hat sich zwar über die zur Wahl stehenden Parteien informiert, nur leider weiß sie nicht, wozu der Nationalrat überhaupt nützlich ist oder wie die Wahl funktioniert. Es ist eigentlich ganz einfach, versprochen!

» Weiterlesen

Syntax Redaktion Foto: Syntax Redaktion

Flora Petrik – 30 Fragen an die Jungen fürs Parlament!

2. Oktober 2017

Flora Petrik ist 22 Jahre alt und kandidiert als Listenzweite für die KPÖ Plus. Wir haben ihr 30 Fragen gestellt!

» Weiterlesen

APA Foto: APA

Bildung in die Politik – Wir und die Nationalratswahl

29. September 2017

Bildungspolitik wird im Wahlkampf verhältnismäßig wenig behandelt. Wenn jedoch darüber diskutiert wird, dann werden selten Problemlösuneng angestrebt, sondern eher Neuerungen und Reformen, die jegliche Probleme ignorieren. Deshalb müssen wir unsere Stimmen erheben, wir müssen endlich gehört werden!

» Weiterlesen

Cyberbullying Syntax Foto: Cyberbullying Syntax

Cyberbullying anstatt Hausaufgaben!

27. August 2017

Die Schule bietet Zeit und Raum um die Aufgaben die Schüler_innen zu Hause erledigen zu überarbeiten, zu korrigieren und zu verbessern. Doch was ist mit den ganzen anderen Sachen die Jugendliche ausserhalb des Unterrichts erleben? Kommunikation und Hass in sozialen Netzen sollte auch in der Schule nicht ignoriert werden.
Wir fordern die Korrektur von Hass anstatt die Korrektur von Hausaufgaben!
Wir haben mit Jugendlichen über Cyberbullying geredet:

» Weiterlesen