Syntaxblog Redaktion

Syntaxblog Redaktion

Wir, die Syntaxblog-Redaktion, kümmern uns um den Betrieb des Blogs und stellen auch manchmal selbst Artikel rein. :-)


Pixabay © Pixabay

„Das passiert eben“

21. März 2018

Als Schülerin der Oberstufe eines Wiener Gymnasiums habe ich bereits viele Jahre meines Lebens in der Schule verbracht. Wenn ich so an die Jahre zurückdenke habe ich sowohl gute als auch schlechte Erinnerungen. Speziell die negativen Erfahrungen geben mir noch heute zu denken.

» Weiterlesen

https://www.flickr.com/photos/home_of_chaos/8636336479 © https://www.flickr.com/photos/home_of_chaos/8636336479

Black History Month – Teil 2: Angela Davis

21. März 2018

Der Februar war der "Black History Month", wir finden es wichtig diesen Monat zu unterstützen aber auch unterm Jahr auf diese Themen aufmerksam zu machen.

» Weiterlesen

©

Wir berichten vom größten Seminar des Jahres! #svkreports

18. März 2018

Der Syntaxblog war als Workshop beim Schüler_innenvertretungskongress 2018 dabei!

» Weiterlesen

https://pixabay.com/en/drive-right-car-road-information-44355/ © https://pixabay.com/en/drive-right-car-road-information-44355/

Rechts auf der Überholspur

29. November 2017

In diesem Artikel erklärt euch eine Schülerin etwas über rechte Organisationen.
Außerdem nimmt sie zu dem globalen Rechtsruck Stellung.

» Weiterlesen

Syntax Redaktion © Syntax Redaktion

Jetzt reden wir! Mitbestimmung

5. September 2017

Uns ist es wichtig, dass wir Schüler und Schülerinnen selbst eine laute Stimme bekommen und gehört werden.
Wir sollten mehr in die bildungspolitische Diskussion miteinbezogen werden, denn: Wir sind diejenigen, die jeden Tag in der Schule sitzen!

» Weiterlesen

Syntax Redaktion © Syntax Redaktion

Mit Gedenkdienst dem Vergessen widersprechen: „Wir leisten aktive Erinnerungspolitik!“

8. August 2017

Drei junge Österreicher_innen in New York, Theresienstadt und Tel Aviv. Sie alle haben etwas gemeinsam: Sie arbeiten ein ganzes Jahr lang in Holocaust-Gedenkstätten, arbeiten in Archiven und Museen oder betreuen Überlebende der Shoah. Das alles machen sie im Rahmen des Gedenkdiensts. Heute stellen wir euch den zweiten Teil unserer dreiteiligen Serie vor.

» Weiterlesen

x