Noomi Anyanwu

Noomi Anyanwu

Noomi ist 19 Jahre alt und ist Bundesvorsitzende der Aktion kritischer Schüler_innen.


SyntaxRage Folge 1 © SyntaxRage Folge 1

Was Rassismus, Covid-19 und Afrika miteinander zu tun haben

19. April 2020

Zwei französische Ärzte haben angekündigt, dass sie mögliche Impfstoffe und Medikamente gegen die Lungenkrankheit Covid-19 an "ärmeren" Menschen in Afrika testen möchten. Das macht Noomi Anyanwu und viele Menschen sehr sehr wütend. Im neuen Format SyntaxRage beschreibt Noomi in der ersten Folge, warum diese Ankündigung sie so wütend macht.

» Weiterlesen

World Rainforest Movement © World Rainforest Movement

Wieso die Indigene Bevölkerung am meisten unter dem Klimawandel leidet

21. März 2020

Indigene Völker stehen beim Klimawandel an vorderster Front.
Sie leben in Regionen der Welt, in denen die Auswirkungen von Klimawandel am stärksten zu spüren sind. Ihr Lebensunterhalt, ihre Kultur und ihr Leben sind größtenteils oder sogar ausschließlich von ihrer natürlichen Umgebung abhängig. Indigene Völker werden zudem von Versuchen, den Klimawandel aufzuhalten, bedroht.

» Weiterlesen

https://www.flickr.com/photos/tradlands/38718624685 © https://www.flickr.com/photos/tradlands/38718624685

Black History Month – Teil 1: Oprah Winfrey

17. März 2018

Der Februar war der "Black History Month". Wir finden es wichtig, diesen Monat zu unterstützen und wollen gleichzeitig aber auch das restliche Jahr nutzen, um auf diese Themen aufmerksam machen!

» Weiterlesen

APA © APA

Bildung in die Politik – Wir und die Nationalratswahl

29. September 2017

Bildungspolitik wird im Wahlkampf verhältnismäßig wenig behandelt. Wenn jedoch darüber diskutiert wird, dann werden selten Problemlösuneng angestrebt, sondern eher Neuerungen und Reformen, die jegliche Probleme ignorieren. Deshalb müssen wir unsere Stimmen erheben, wir müssen endlich gehört werden!

» Weiterlesen

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.
x