Hannah Stangl

Hannah Stangl

Hannah Stangl ist 16 Jahre alt und besucht das Musische Gymnasium. Sie ist Frauen*sprecherin der AKS Salzburg


pinterest.com © pinterest.com

Liebes Christkind, sei mir nicht böse, aber…

13. Dezember 2015

Wenn mich in der Volksschule jemand fragte, worauf ich mich zu Weihnachten denn am meisten freuen würde, antwortete ich meist brav so etwas wie: "Gemeinsam mit meiner Familie Zeit verbringen und Spiele spielen ", obwohl ich eigentlich nur an eines dachte: "Geschenke, Geschenke, Schokolade, noch mehr Geschenke". Über die Jahre haben sich Prioritäten zwar ein wenig verschoben, trotzdem ist mein Bild von Weihnachten noch immer eng mit dieser Vorfreude auf Materielles verknüpft.

» Weiterlesen

©

„Jetzt hab dich nicht immer so!“

4. Dezember 2015

Tür aufhalten, die Rechnung bezahlen, in den Mantel helfen. Auf der Suche nach dem Gentlemen-Sexismus erkennt Hannah Stangl, dass er oftmals erst als solcher enttarnt werden muss. Denn was für manche noch als höfliche Geste gilt, kann von anderen bereits als beleidigend oder erniedrigend wahrgenommen werden. Wo diese Grenze zwischen Höflichkeit und Sexismus verläuft und warum wir sie trotz allem ziehen müssen, versucht sie in diesem Text zu beantworten.

» Weiterlesen

pinterest.com © pinterest.com

Support your sisters*!

13. November 2015

Immer wieder stolpert Hannah Stangl über Frauen*, die sich bewusst nicht als Feministinnen* bezeichnen. Was aber steckt hinter solch einer Entsolidarisierung? Und wie kann man als Frau* darauf reagieren?

» Weiterlesen

Javier Rodaro performt live beim "Picknick ohne Grenzen" © AKS Salzburg

Refugees Welcome

3. Oktober 2015

Ein turbulenter Sommer voll von menschenunwürdiger Asylpolitik liegt hinter uns. Um dem im kleinen Rahmen entgegenzuwirken veranstaltete die aks Salzburg ein Picknick ohne Grenzen für Schüler_innen aus Salzburg und minderjährige Flüchtlinge. Hannah Stangl schreibt von ihren Eindrücken:

» Weiterlesen

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.
x