Foto:

Die Orbánisierung Ungarns – Ein Kommentar zu den Parlamentswahlen in Ungarn

3. Mai 2018

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán ist schon seit einiger Zeit eine polarisierende Person in der europäischen Politik. Durch sein Vorhaben Ungarn zu einer illiberalen Demokratie zu machen und das Verletzen einiger Prinzipien und Verträge der europäischen Union geriet er schon häufig in Kritik. Am 8. April haben die Parlamentswahlen in Ungarn stattgefunden und Orbáns Fidesz-Partei gewann diese deutlich mit 49,27% der Stimmen. Aufgrund des ungarischen Wahlsystems erreicht Fidesz aber die Zweidrittelmehrheit, welche für Verfassungsänderungen notwendig ist.

» Weiterlesen

Foto:

Psychotherapie auf Krankenschein – Utopisch oder realistisch?

30. April 2018

Wie ist das denn wenn man mal statt dem gesellschaftlich tolerierten „Auweh“ ein psychisches Problem hat? Und warum werden diese beiden Kategorien eigentlich im System immer noch voneinander strikt getrennt?

» Weiterlesen

https://www.pexels.com/photo/architecture-austria-buildings-city-417393/ Foto: https://www.pexels.com/photo/architecture-austria-buildings-city-417393/

Salzburg hat gewählt und das Land bleibt rabenschwarz!

27. April 2018

Es ist nun soweit. Salzburg hat einen neuen Landtag gewählt und eines steht bereits fest: Der schwarze Schleier über dem Bundesland bleibt erhalten und ein Wahlkampf, in dem sich Parteien gegenseitig ihre Wordings stahlen und nur damit beschäftigt waren, sich gegenseitig rechts zu überholen, geht zu Ende.

» Weiterlesen

https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Wien_parlament.JPG Foto: Michael Ziehmann

Hat die Mehrheit immer recht?

23. April 2018

„Mehr direkte Demokratie!“, eine Forderung, die wir im letzten Nationalratswahlkampf sehr oft von der FPÖ gehört haben. Sie forderten die Vereinfachung des Übergangs von einem Volksbegehren zu einer bindenden Volksabstimmung. Doch wie würde sich das Konzept der Freiheitlichen auf Österreich auswirken?

» Weiterlesen

https://www.flickr.com/photos/number7cloud/40103067344 Foto: Lorie Shaull

„Gun Control“ in Amerika

14. April 2018

Books not Bullets!

Was ist eigentlich „Gun Contol“ und wie wird Donald Trump jetzt handeln?
Diese und viele weitere Fragen stellen sich nach den Ereignissen in Florida am 14. Februar 2018 viele Menschen rund um den Globus, doch Trumps Reaktion auf diese Tragödie ist nicht die, auf die viele Menschen gehofft hatten.

» Weiterlesen

Screen Shot 2018-02-23 at 23.25.31 Foto: Screen Shot 2018-02-23 at 23.25.31

Regierungsprogramm: Was Schwarz-Blau in der Schule verändern will

10. April 2018

Die neue Regierung hat viele Pläne im Thema Bildungspolitik. YouTube unboxt Kameras, Smartphones, Tablets und Laptops. Der Syntaxblog das Regierungsprogramm!

» Weiterlesen