APA Foto: APA

Bildung in die Politik – Wir und die Nationalratswahl

29. September 2017

Bildungspolitik wird im Wahlkampf verhältnismäßig wenig behandelt. Wenn jedoch darüber diskutiert wird, dann werden selten Problemlösuneng angestrebt, sondern eher Neuerungen und Reformen, die jegliche Probleme ignorieren. Deshalb müssen wir unsere Stimmen erheben, wir müssen endlich gehört werden!

» Weiterlesen

Syntax Redaktion Foto: Syntax Redaktion

Der rote Teppich ist nicht das Gelbe vom Ei – Interview mit den Darsteller_innen von „Jugend ohne Gott“

25. September 2017

Die jetzige Verfilmung des Klassikers von Ödön von Hrovath hat aber mit dem Original nicht mehr so viel zu tun.
Zach (gespielt von Jannis Niewöhner, bekannt aus „Die Wilden Hühner“) und seine Mitschüler_innen Nadesh (Alicia von Rittberg) Titus (Jannik Schümann) müssen ein Art Boot Camp absolvieren. Die Besten bekommen einen der begehrten Plätze an der Rowald Universität. Zach trifft dort auf Ewa (Emila Schüle) – eine „Illegale“. Sie gehört zu jenen in der Gesellschaft, die den ihr zugewiesenen Bereich verlassen haben.
Als im Camp ein Mord passiert, steht die Welt auf dem Kopf.
Als Syntaxblog hatten wir die Chance mit Jannis Niewöhner (im Film Zach) und Anna Mühe (im Film Loreen) zu reden:

» Weiterlesen

Syntax Redaktion Foto: Syntax Redaktion

Jetzt reden wir! Mitbestimmung

5. September 2017

Uns ist es wichtig, dass wir Schüler und Schülerinnen selbst eine laute Stimme bekommen und gehört werden.
Wir sollten mehr in die bildungspolitische Diskussion miteinbezogen werden, denn: Wir sind diejenigen, die jeden Tag in der Schule sitzen!

» Weiterlesen

Cyberbullying Syntax Foto: Cyberbullying Syntax

Cyberbullying anstatt Hausaufgaben!

27. August 2017

Die Schule bietet Zeit und Raum um die Aufgaben die Schüler_innen zu Hause erledigen zu überarbeiten, zu korrigieren und zu verbessern. Doch was ist mit den ganzen anderen Sachen die Jugendliche ausserhalb des Unterrichts erleben? Kommunikation und Hass in sozialen Netzen sollte auch in der Schule nicht ignoriert werden.
Wir fordern die Korrektur von Hass anstatt die Korrektur von Hausaufgaben!
Wir haben mit Jugendlichen über Cyberbullying geredet:

» Weiterlesen

markus Foto: markus

Mit Gedenkdienst dem Vergessen widersprechen: „Wir leisten aktive Erinnerungspolitik!“

9. August 2017

Drei junge Österreicher_innen in New York, Theresienstadt und Tel Aviv. Sie alle haben etwas gemeinsam: Sie arbeiten ein ganzes Jahr lang in Holocaust-Gedenkstätten, arbeiten in Archiven und Museen oder betreuen Überlebende der Shoah. Das alles machen sie im Rahmen des Gedenkdiensts. Heute stellen wir euch den letzten Jugendlichen, Markus, vor.

» Weiterlesen

Syntax Redaktion Foto: Syntax Redaktion

Mit Gedenkdienst dem Vergessen widersprechen: „Wir leisten aktive Erinnerungspolitik!“

8. August 2017

Drei junge Österreicher_innen in New York, Theresienstadt und Tel Aviv. Sie alle haben etwas gemeinsam: Sie arbeiten ein ganzes Jahr lang in Holocaust-Gedenkstätten, arbeiten in Archiven und Museen oder betreuen Überlebende der Shoah. Das alles machen sie im Rahmen des Gedenkdiensts. Heute stellen wir euch den zweiten Teil unserer dreiteiligen Serie vor.

» Weiterlesen