Internationales


Die Organisator_innen und Slamer_innen auf einem Bild vereint. Foto: aks Vorarlberg

Akzeptanz wächst nicht auf Bäumen, aber vielleicht auf Schreibpapier

25. Oktober 2016

Zugegeben, die Poetry Slam-Szene in Vorarlberg ist überschaubar und übertrumpft, gemessen an den regelmäßig auftretenden Slamer_innen, wohl nur die wenigsten Bundesländer Österreichs (vielleicht auch gar keines), trotzdem war es möglich am 11. Oktober einen Poetry Slam mit acht motivierten Künstler_innen stattfinden zu lassen.

» Weiterlesen

#czarnyprotest – Frauen* protestierten mit schwarzer Kleidung gegen das neue Abtreibungsgesetz. Foto: czarnyprotest

Und dann war Polen doch noch nicht ganz verloren

7. Oktober 2016

Abtreibungsverbot, 20.000 Menschen auf den Straßen, my body my choice. Genau so könnte man die Ereignisse der letzten Wochen in Polen zusammenfassen. Aber was genau steckt eigentlich hinter dem Gesetztesentwurf und den darauffolgenden Demonstrationen?

» Weiterlesen

Die EU bekommt derzeit viel Gegenwind Foto: ©fdecomite via Flickr

The State of the Union

12. August 2016

Wie ist die Lage der Europäischen Union? Wie hat sich der Breit ausgewirkt? Und was passiert da eigentlich in Frankreich? Ein Versuch, Antworten zu geben.

» Weiterlesen

http://bit.ly/2aO38vz Foto: http://bit.ly/2aO38vz

Wahlkampf zwischen Mauern und geheimen E-Mails

9. August 2016

Noch genau 89 Tage bis zur Wahl der_des 45. US-Präsident_in. Am 8. November müssen sich die US-Amerikaner_innen zwischen der Kandidatin der Demokrat_innen und Vertreterin des politischen Establishments, Hillary Clinton und dem umstritten republikanischen Quereinsteiger Donald Trump entscheiden.

» Weiterlesen

Kann Kern das Versprechen einer menschlichen Flüchtlingspolitik halten? Foto: http://bit.ly/2aOv6Yx

Vom Zug abgesprungen, auf der Überholspur gelandet?

9. August 2016

Vor mittlerweile einigen Monaten wurde der neue Bundeskanzler Christian Kern mit seinem teilweise neuem Team angelobt. Von Medien und politischen Akteur_innen gab es viel Vorschusslorbeeren für den ehemaligen ÖBB-Chef. Doch welche Politik wird für die gemacht, die zu den Armsten unserer Gesellschaft zählen? Wir haben uns angesehen, was von den großen Ankündigungen eines neuen Kurses in der Asylpolitik übrig geblieben ist.

» Weiterlesen

Aufmarsch der CasaPound Foto: Pietro Chiocca

CasaPound Italia – Wo sich die Identitären ihre Tricks abschauen

10. Juni 2016

Nach ihrem Angriff auf ein von Refugees aufgeführtes Theaterstück waren die Identitären kurz in den Medien, doch dieses mediale Interesse war schnell vorbei. Ein Blick nach Italien zeigt aber, dass wir sie nicht ignorieren sollten. Denn die dortige CasaPound Italia hat Vorbildwirkung für Europas Identitäre. Dieser Text setzt sich damit auseinander.

» Weiterlesen