Antirassismus


landscape Foto: landscape

Vorturteile und Stereotypen sind überall

19. Dezember 2016

Ein sehr persönlicher Text über die Vorurteile und Normvorstellungen, mit denen nicht-weiße Menschen in Österreich konfrontiert sind.

» Weiterlesen

Rosa Lila Türkis Villa Foto: Friederike Wartenberg

Die Suche nach der Existenzberechtigung

24. November 2016

Auch an diesem kühlen Oktoberabend wirkt das grell-pinke Gebäude mit der Regenbogenflagge an der Fassade durchaus einladend. „Lesben- und Schwulenhaus“ rankt in großen schwarzen Lettern über dem Eingang. Fast so als wollten sie sagen: „Wir sind da. Man kann uns nicht übersehen. Und wir gehen nicht weg.“ Ein etwas extravagantes Bauwerk, das offensichtlich nicht jeden erfreut. Schon einmal sorgte die gesprayte Aufforderung „Töte Schwule“ an der Hausmauer für Empörung. Nicht jedoch für Einschüchterung. Wenige Tage später bekundeten rund 200 Menschen vor der „Türkis Rosa Lila Villa“ ihre Solidarität und Toleranz.

» Weiterlesen

http://bit.ly/2gjOKwH Foto: http://bit.ly/2gjOKwH

Education – a matter of menstruation

23. November 2016

Circa 1,75 Milliarden Mädchen* und Frauen* bekommen monatlich ihre Tage. Jedoch nicht alle Mädchen* haben auch die Möglichkeit, zur Schule zu gehen, wenn sie die Regel bekommen. Mädchen* in vielen Teilen der Welt versäumen oft mehrere Tage des Schulunterrichts, weil sie nicht die nötigen Mittel zur Verfügung haben, um den Blutstrom aufzuhalten.

» Weiterlesen

http://bit.ly/2fA9FLh Foto: http://bit.ly/2fA9FLh

Niemals vergeben. Niemals vergessen.

10. November 2016

Vor 87 Jahren wurden in der Nacht von 9. auf 10. November unzählige jüdische Synagogen, Häuser und Geschäfte verwüstet oder verbrannt. Die Sturmabteilung (SA) und die Schutzstaffel (SS), sowie auch weitere AnhängerInnen des NS-Regimes töteten alleine in dieser Nacht über 90 Menschen und zerstörten mehr als 7000 Geschäfte. Bis heute gilt das sogenannte Novemberpogrom als eine der schlimmsten öffentlich verrichteten Überfälle auf eine Religionsgemeinschaft.

» Weiterlesen

Kann Kern das Versprechen einer menschlichen Flüchtlingspolitik halten? Foto: http://bit.ly/2aOv6Yx

Vom Zug abgesprungen, auf der Überholspur gelandet?

9. August 2016

Vor mittlerweile einigen Monaten wurde der neue Bundeskanzler Christian Kern mit seinem teilweise neuem Team angelobt. Von Medien und politischen Akteur_innen gab es viel Vorschusslorbeeren für den ehemaligen ÖBB-Chef. Doch welche Politik wird für die gemacht, die zu den Armsten unserer Gesellschaft zählen? Wir haben uns angesehen, was von den großen Ankündigungen eines neuen Kurses in der Asylpolitik übrig geblieben ist.

» Weiterlesen

tryfotografie Foto: tryfotografie

Hofer wurde Präsident…

20. Mai 2016

Wir befinden uns im Jahre 2020. Vor genau vier Jahren hat Österreich Norbert Hofer zum Bundespräsidenten gewählt. In den letzten vier Jahren hat sich viel geändert. Nichts ist so wie es war.

» Weiterlesen