Antirassismus


Syntax Redaktion Foto: Syntax Redaktion

Internationaler Holocaust-Gedenktag

27. Januar 2018

Wir sind die Gesellschaft von morgen und müssen aus den Fehlern der Geschichte lernen. Deswegen gilt auch: „Niemals vergessen und niemals vergeben was damals passiert.“

» Weiterlesen

Daniel Zindanci, Magazine von Info Direkt Foto: Daniel Zindanci, Magazine von Info Direkt

Ich bin Staatsfeind Nummer 1

5. Dezember 2017

Der Raum ist voll bis zum letzten Sitzplatz. Ich schaue mich um und sehe nur weiße alte und weiße junge Männer. Einige kommen mir bekannt vor, wahrscheinlich von den diversen FPÖ Plakaten auf den Straßen in Linz bzw. den Social Media Werbungen im Internet. Die Männer hängen an den Lippen der Vortragenden der Podiumsdiskussion, während bei jeder Schuldzuweisung an Dritte, wie Flüchtlinge und Gegendemonstant_innen, ihre Begeisterung exponentiell ansteigt.
Das einzige was mir durch den Kopf schießt: Wieso fotografiert mich der Fotograf der Veranstaltung seit einigen Minuten?

» Weiterlesen

Syntax Redaktion Foto: Syntax Redaktion

Integration in der Schule! Aber wie?

12. Oktober 2017

(Fast) alle Parteien, die zur Nationalratswahl antreten, möchten etwas in der Schule verändern. Doch welche Veränderungen soll es laut den Parteien in der österreichischen Politik für Geflüchtete und Schüler_innen nichtdeutscher Erstsprache geben?

» Weiterlesen

Rassismus raus aus der Schule! Foto: pixabay

Schule ohne Rassismus

31. Mai 2017

Die Schule ist auf jeden Fall kein perfekter Ort. In den Klassenzimmern oder auf dem Pausenhof kommt es immer wieder auch zu rassistischen Vorfällen. Da wir viel Zeit in der Schule verbringen, sind rassistische Aktionen umso prägender und belastender. Doch was kann ich als Einzelperson gegen Rassismus in Schulen tun?

» Weiterlesen

Geflüchtete Jugendliche beim Sprachencafé Foto: Adulovic

Gemeinsam leben lernen

27. April 2017

Sie flüchten aus Afghanistan, Syrien oder dem Irak und stoßen in Österreich nicht nur auf sprachliche Problem. Das Sprachencafé BG Bludenz versucht diese Barrieren gemeinsam mit den Flüchtlingen zu überwinden. Weniger reden, mehr tun. Sagt man. Aber was, wenn mehr tun bedeutet, mehr zu reden?

» Weiterlesen

fb_header Foto: fb_header

Kommentar der Bundesvorsitzenden

22. April 2017

Warum es genau jetzt eine Kampagne braucht, die zum laut und stark Sein anregt.

» Weiterlesen